Mais

Der Mais wird im Frühjahr gesät. Die Sämaschine kann die Körner einzeln im Boden ablegen, damit jede Pflanze bereits genügend Platz hat zum wachsen. Die Pflanzen werden gepflegt und im September ist dann der Zeitpunkt für die Ernte. Der Mais wird als Grundfutter für Kühe und Rinder genutzt. Die ganze Pflanze wird von einer Maschine gehäckselt, in Ballen gepresst und mit weisser Folie eingewickelt. Auf diese weise entsteht Maissilage, wodurch die Pflanze für längere Zeit konserviert werden kann, bis sie verfüttert wird.